041 242 05 05 oder 0800 10 50 50 (gratis)

UNSER LEITBILD

DAS sind wir!

Wir achten und respektieren in unserer Arbeit jeden Menschen als eigenständige und eigenverantwortliche Persönlichkeit mit seiner Lebensgeschichte, Lebensweise, seinen Bedürfnissen und Wertvorstellungen.

Wir fördern, unterstützen und ermöglichen mit unseren Dienstleistungen das Wohnen und Leben zu Hause für alle Menschen, die der Hilfe, Pflege, Behandlung, Betreuung, Begleitung und Beratung bedürfen.

Wir arbeiten aktiv bei der Gesundheitsförderung mit.

Klient / Klientin

Der Klient, die Klientin hat das Recht auf eine bedarfsgerechte, fachlich richtige Pflege und Betreuung, unabhängig von seiner sozialen und religiösen Herkunft.

Die Würde des Menschen und die Einzigartigkeit des Lebens stehen im Zentrum allen pflegerischen und betreuerischen Handelns.

Spitex-Mitarbeitende

Wir legen grossen Wert auf fachlich qualifiziertes, sozial und persönlich kompetentes und motiviertes Personal. Diese Anforderungen tragen entscheidend dazu bei, qualitativ gute und nachweisbar wirksame Leistungen zu erbringen.

Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden in ihren beruflichen und persönlichen Entwicklungsprozessen.

Wir erwarten von unseren Mitarbeitenden Loyalität, Eigeninitiative, eine hohe menschliche und berufliche Qualifikation, entsprechende Leistungen und ein gut entwickeltes teamorientiertes Verhalten.

Wir sind für unsere Mitarbeitenden ein moderner Arbeitgeber und bieten attraktive Arbeitsplätze.

Kooperativ führen bedeutet, dass die Mitarbeitenden in Problemlösungs- und Entscheidungsprozessen mitwirken können. Dies fördert die Initiative und den Leistungswillen aller und nutzt das vorhandene Erfahrungspotenzial.

Zusammenarbeit

Wir sind offen für die Zusammenarbeit, insbesondere mit anderen Personen des Gesundheits- und Sozialwesens, mit anderen Spitex-Organisationen und mit zielverwandten Organisationen.

Unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit basiert auf gegenseitiger Wertschätzung und Anerkennung. Dieses Zusammenwirken ist die Grundlage für unseren gemeinsamen Erfolg. Wir begegnen uns mit Toleranz und Offenheit.

Die konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit anderen Leistungserbringern im Gesundheits- und Sozialbereich sowie mit den Behörden dient dem Wohl unserer Klientinnen und Klienten.